Vespa PX200 …auf dem Weg zu neuem Glanz

Dem Auftrag liegt eine Vespa PX 200 Baujahr 1981 zugrunde.

Die Maschine weist einige rostige Ecken, sowie Verunreinigungen und einen nicht mehr ser ansehnlichen Lack auf.

Die Aufgaben sind also folgende:

  • Kotflügelerneuerung, dafür Ausbau Vorderradgabel
  • Neulackierung
  • Motorüberholung fand bereits 2009 in unserem Haus statt, dabei Leistungsteigerung durch Vergrößerung des Hubraums inkl. TÜV-Eintragung

Weitere Bilder zeigen die Arbeitsschritte:

vor dem Beginn der Restaurierungsaufgaben

vor dem Beginn der Restaurierungsaufgaben

Vorbereitung für die Lackierung (1)

Vorbereitung für die Lackierung (2)

Front geschliffen

Front gespachtelt

Radkästen lackiert

Das Ziel ist erreicht! Die Vespa PX200 erscheint in neuem Glanz und beweist das bei herrlichem Sonnenschein:

1 Kommentar

  1. R.Gries sagt:

    Hallo Herr Schülbe,

    ich sehe, es geht voran! Das sieht ja schon alles ganz gut aus.

    Gruß
    R.G.

Schreib einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wir nicht veröffentlicht

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>